Energieanbieter gibt es viele.
Aber Energie ist nicht gleich Energie.


Hier vor Ort sorgen wir dafür, dass
bei Ihnen alles reibungslos läuft und
der Service stimmt - und das bei

fairen Preisen. Versprochen!

Aktuelles

Wir sagen "Danke"!

mehr mehr

Entwarnung: Trinkwasser der Stadtwerke keimfrei

Trinkwasser ist - und war jederzeit - ein ein-wandfreies Lebensmittel

mehr mehr

Entwarnung!

Das Ergebnis der Trinkwasserproben hat bestätigt: Das Trinkwasser der Stadtwerke ist - und war zu jeder Zeit - in einwandfreiem Zustand, keimfrei und unbelastet. Auf jegliche Vorsichtsmaßnahmen wie Abkochen kann ab sofort verzichtet werden. Sie können das Wasser bedenkenlos direkt aus dem Hahn verwenden.

mehr mehr

Nachtrag - Mögliche Trinkwasserverunreinigung

Betroffen davon sind: Stadt Frankenthal,  einschließlich der Vororte, die Gemeinde Bobenheim-Roxheim sowie Teile von Heßheim (südöstlicher Teil). Nicht betroffen sind: Beindersheim, Kleinniedesheim., Großniedesheim, Heuchelheim und Teile von Heßheim,  sowie Lambsheim.

mehr mehr

Mögliche Trinkwasserverunreinigung im gesamten Netzgebiet Frankenthal

Durch einen Sandeinbruch in einem der Trinkwasserbrunnen könnte es zu einer Verunreinigung des Trinkwassers gekommen sein. Betroffen davon sind möglicherweise die Stadt Frankenthal,  einschließlich der Vororte, die Gemeinde Bobenheim-Roxheim sowie Teile von Heßheim. Das Gesundheitsamt hat als Präventivmaßnahme das Abkochen des Trinkwassers unmittelbar angeordnet. ·         Trinken Sie Leitungswasser nur abgekocht.   ·         Lassen Sie das Wasser einmalig sprudeln Aufkochen und dann langsam über mindestens 10 Minuten abkühlen. Die Verwendung eines Wasserkochers ist aus praktischen Gründen zu empfehlen.   ·         Nehmen Sie zur Zubereitung von Nahrung, zum Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden ausschließlich abgekochtes Leitungswasser.   ·         Sie können das Leitungswasser für die Toilettenspülung und andere Zwecke ohne Einschränkungen nutzen.  Aktuell erfolgt die Trinkwasserversorgung über die Notversorgung der Technischen Werke Ludwigshafen. Im kompletten Netzgebiet werden – um eine Verunreinigung auszuschließen – umfassende Proben entnommen.  Sobald die Ergebnisse vorliegen werden wir umgehend informieren.

mehr mehr
  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Suche   Suchen

Kundenservice


Kundenzentrum
Wormser Straße 111
67227 Frankenthal (Pfalz)

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Unser Service-Kontakt

Tel. (06233) 602-0
Fax. (06233) 602-115
info(at)stw-frankenthal.de 

Technischer Notdienst


Allgemeine Störungen

(06233) 602-444

Gasnotruf

(06233) 602-222